Dienstag, 25. August 2015

Fußgängerin von Rad angefahren: schwer am Kopf verletzt

Zu gleich zwei Verletzten kam es am Dienstagnachmittag in Burgeis entlang des Radweges nach St. Valentin auf der Haide. Dabei wurde eine Passantin so schwer verletzt, dass sie nach Bozen geflogen wurde.

Der Pelikan 1 flog die Frau ins Bozner Krankenhaus. - Foto: Gerald Burger, Ortspolizei Mals
Badge Local
Der Pelikan 1 flog die Frau ins Bozner Krankenhaus. - Foto: Gerald Burger, Ortspolizei Mals

stol