Mittwoch, 17. Juli 2019

Gabelstapler durchbohrt Pkw und verletzt Fahrer schwer

Ein Gabelstapler hat am Mittwoch in Jenbach in Nordtirol (Bezirk Schwaz) die Fahrertür eines Pkw durchstochen und den Pkw-Lenker schwer verletzt.

Ein Gabelstapler hat am Mittwoch in Jenbach in Nordtirol (Bezirk Schwaz) die Fahrertür eines Pkw durchstochen und den Pkw-Lenker schwer verletzt.
Ein Gabelstapler hat am Mittwoch in Jenbach in Nordtirol (Bezirk Schwaz) die Fahrertür eines Pkw durchstochen und den Pkw-Lenker schwer verletzt. - Foto: © shutterstock

Anschließend schob sich die Gabel unter dem linken Bein des 43-jährigen Fahrers durch, erfasste dann aber seinen rechten Oberschenkel, berichtete die Polizei. Der 43-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen werden.

Der 63-jährige Gabelstaplerfahrer hatte auf einem Firmengelände mit abgesenkter Gabel eine Palette transportiert. Als er links in eine Halle abbiegen wollte, dürfte er den entgegenkommenden Pkw zu spät bemerkt haben. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und die Gabel bohrte sich durch die Fahrertür. Der 43-Jährige wurde dabei im Wagen eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr und der Rettung aus dem Pkw befreit werden.

apa

stol