Mittwoch, 31. Oktober 2018

Gabriela Mair am Tinkhof zeigt Wege aus der Krise

Sich mit dem Sterben und dem Tod auseinanderzusetzen, ist für viele Menschen schwierig. Die Brixner Trauerbegleiterin Gabriela Mair am Tinkhof beschäftigt sich damit von Berufs wegen. In der Zeitschrift „Die Südtiroler Frau“ erzählt sie über ihr persönliches Schicksal, das sie in ihren Beruf geführt hat.

Gabriela Mair am Tinkhof. - Foto: DLife
Badge Local
Gabriela Mair am Tinkhof. - Foto: DLife

stol