Sonntag, 11. November 2018

Gamswild löst Steinschlag aus: Wanderin tödlich verletzt

Eine 27-Jährige ist am Sonntag beim Wandern in Vorarlberg tödlich verunglückt. Sie wurde laut Angaben der Polizei von einem Stein am Kopf getroffen und stürzte einige Meter ab.

Der Steinschlag, der die junge Wanderin tödlich verletzte, wurde vermutlich von Gamswild ausgelöst.
Der Steinschlag, der die junge Wanderin tödlich verletzte, wurde vermutlich von Gamswild ausgelöst. - Foto: © shutterstock

stol