Mittwoch, 27. Mai 2020

Gardasee: 9 Kitesurfer müssen knapp 6000 Euro Strafe zahlen

Zu einem teuren Spaß entwickelt hat sich das Kitesurfen auf dem Gardasee für 9 junge Männer im Trentino. Der Wassersport mit dem „Lenkdrachen“ kostet den Jungs insgesamt 5670 Euro Strafe.

Kitesurfen (Symbolbild) ist ein beliebter Wassersport.
Kitesurfen (Symbolbild) ist ein beliebter Wassersport. - Foto: © APA/afp / JOSEPH EID

ansa/zor

Alle Meldungen zu: