Samstag, 10. Oktober 2020

Gargazon: 2 Personen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend in Gargazon ereignet. 2 Personen haben sich dabei Verletzungen zugezogen.

In Meran sind 2 Fahrzeuge frontal zusammengeprallt.
Badge Local
In Meran sind 2 Fahrzeuge frontal zusammengeprallt. - Foto: © FFW Gargarzon
Gegen 20 Uhr sind in Gargazon 2 Fahrzeuge auf der Höhe des Restaurants „Turmwirt“ frontal zusammengeprallt. Eine Südtirolerin wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und musste aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde mit erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus Meran gebracht. Im anderen Unfallwagen saß ein Mann, der sich laut Informationen der Einsatzkräfte nur leicht verletzt hatte.



Im Einsatz standen insgesamt rund 30 Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehren von Gargazon und Burgstall. Das Weiße Kreuz Lana übernahm die Erstversorgung . Die Carabinieri haben die Erhebungen aufgenommen.

jno

Schlagwörter: