Dienstag, 30. Juli 2019

Gargazon: Verletzter bei Arbeitsunfall

Am Dienstagmorgen stürzte ein Arbeiter auf einer Baustelle bei Gargazon 4 Meter in die Tiefe.

Am Dienstagmorgen stürzte ein Arbeiter auf einer Baustelle bei Gargazon 4 Meter in die Tiefe.
Badge Local
Am Dienstagmorgen stürzte ein Arbeiter auf einer Baustelle bei Gargazon 4 Meter in die Tiefe. - Foto: © STOL

Am Dienstag kam es gegen 9.15 Uhr in Gargazon  zu einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle. Ein 18-jähriger Bauarbeiter aus dem Kosovo stürzte über eine Kellertreppe 4 Meter in die Tiefe.

Dabei zog er sich mittelschweren Verletzungen zu: Abschürfungen am ganzen Körper sowie ein Schädelhirntrauma. Der junge Mann wurde mit dem Notarzt ins Krankenhaus Bozen gebracht.

Im Einsatz standen das Rote Kreuz Bozen und das Weiße Kreuz der Sektion Lana. Die Carabinieri haben die Erhebungen aufgenommen. 

stol

stol