Freitag, 17. Mai 2019

Gebäudeeinsturz in Shanghai: 10 Todesopfer

Einen Tag nach dem Einsturz eines Gewerbegebäudes in Shanghai ist die Zahl der Todesopfer auf 10 gestiegen. Bis Freitag früh seien 3 weitere Tote den Trümmern gefunden worden, teilte die Stadtverwaltung mit. 15 Menschen wurden demnach lebend gerettet. Ob es noch Vermisste gibt, teilten die Behörden nicht mit. Die Such- und Rettungsarbeiten seien „weitgehend abgeschlossen”, hieß es.

3 weitere Tote wurden in den Trümmern gefunden. - Foto: APA (AFP)
3 weitere Tote wurden in den Trümmern gefunden. - Foto: APA (AFP)

stol