Montag, 25. November 2013

Gedenktafel für Norma Cossetto enthüllt

Vor 70 Jahren wurde Norma Cossetto, eine junge Studentin aus Istrien, von slawischen Partisanen verhaftet. Ihre Aufseher misshandelten und vergewaltigten sie wiederholt auf brutalste Art und Weise und warfen sie schließlich am 5. Oktober 1943 in die Karsthöhle von Villa Surani bei Antignana, wo sie einen grausamen Tod fand.

stol