Sonntag, 14. Februar 2016

Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

"One Billion Rising" ist eine globale Aktion, um auf der ganzen Welt gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu kämpfen. Jedes Jahr erleiden unzählige Frauen und Mädchen Gewalt. Ab 2013 haben eine Milliarde Frauen und Männer weltweit jedes Jahr am Valentinstag die Erde im Tanz erbeben lassen. Meran war auch heuer wieder mit dabei, um für Gerechtigkeit zu tanzen.

Badge Local

Der Flashmob wurde in Zusammenarbeit mit dem Komitee für Chancengleichheit der Gemeinde Meran, dem Frauenmuseum, dem Frauenhaus, dem Netzwerk gegen Gewalt an Frauen und den Jugendzentren Jungle Meran und Jux Lana organisiert.

Auf drei Meraner Plätzen wurde zum Song "Break the Chain" getanzt und die friedliche Kundgebung erstmals musikalisch von Trommelmusik der Meraner Flüchtlinge begleitet.

Über 100 Personen beteiligten sich an der Kundgebung.

Sie war ein wichtiger Beitrag für die Sensibilisierungsarbeit gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

stol

stol