Mittwoch, 10. Juli 2019

Geislergruppe: Bergsteiger nach Steinschlag verletzt

Mittelschwer verletzt hat sich ein Bergsteiger am Mittwoch bei einem Unfall in der Geislergruppe.

Im Einsatz stand der Pelikan 2.
Badge Local
Im Einsatz stand der Pelikan 2.

Um die Mittagszeit kam es bei der „Nives Scharte“ in der Geislergruppe zu einem Steinschlag. Dabei verletzte sich ein Bergsteiger mittelschwer am Fuß. 

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 flog den Verletzten ins Krankenhaus. Im Einsatz stand auch die Bergrettung Gröden. 

Hier ein Video wie der Pelikan 2 in Richtung Krankenhaus abfliegt: 

Externen Inhalt öffnen

stol

stol