Donnerstag, 08. März 2018

Genitalverstümmelung: 500.000 Mädchen in Europa betroffen

In vielen Ländern wird nach wie vor die grauenvolle Tradition der Frauenbeschneidung durchgeführt. In Europa sind 500.000 Mädchen davon betroffen.

In Europa sind 500.000 Mädchen von Genitalverstümmelung betroffen. Die Dunkelziffer ist weitaus höher.
In Europa sind 500.000 Mädchen von Genitalverstümmelung betroffen. Die Dunkelziffer ist weitaus höher. - Foto: © shutterstock

Die Sendung ZIB spricht mit Experten, wie man das Problem der Genitalverstümmelung angehen könnte.  

stol

stol