Freitag, 16. Februar 2018

Genua: 300 Kilogramm Kokain beschlagnahmt

Auf einem griechischen Containerschiff ist der italienischen Polizei gemeinsam mit der Hafen- und Küstenwache ein Schlag gegen den Drogenschmuggel geglückt. 300 Kilogramm Kokain im Wert von etwa 15 Millionen Euro konnten im Hafen von Genua beschlagnahmt werden.

Im Hafen von Genua wurden 300 Kilogramm Kokain im Wert von etwa 15 Millionen Euro sichergestellt. - Foto: Polizia di Stato
Im Hafen von Genua wurden 300 Kilogramm Kokain im Wert von etwa 15 Millionen Euro sichergestellt. - Foto: Polizia di Stato

stol