Sonntag, 10. Februar 2019

Genua: Erstes Teilstück der Morandi-Brücke demontiert

6 Monate nach dem folgenschweren Teileinsturz der Morandi-Brücke in Genua ist bei den Abrissarbeiten ein erstes Teilstück des Bauwerks demontiert worden. Das 36 Meter lange und 18 Meter breite Brückenstück war seit Freitag abgetrennt worden, auch in der Nacht wurde weiter gearbeitet. Bis Samstagabend konnte das knapp tausend Tonnen schwere Teilstück schließlich langsam hinabgelassen werden.

Das Teilstück ist knapp 1000 Tonnen schwer. - Foto: APA (AFP)
Das Teilstück ist knapp 1000 Tonnen schwer. - Foto: APA (AFP)

stol