Mittwoch, 30. Juni 2021

Gericht in Pennsylvania kippt Verurteilung von Bill Cosby

Das höchste Gericht im US-Bundesstaat Pennsylvania hat die Verurteilung des US-Schauspielers und Entertainers Bill Cosby (83) wegen sexueller Nötigung gekippt. Aufgrund einer Vereinbarung mit einem früher mit dem Fall befassten Staatsanwalt hätte Cosby in dieser Sache nicht angeklagt werden dürfen – so argumentierte das Gericht in einer rund 80 Seiten langen Stellungnahme am Mittwoch.

Bill Cospy muss entlassen werden. - Foto: © APA/AFP / BRENDAN SMIALOWSKI









dpa

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen