Freitag, 28. August 2015

Geschirrspülmittel getrunken – Zweijähriger stirbt in Italien

Ein zwei Jahre altes Kind ist in Italien gestorben, nachdem es Geschirrspülmittel getrunken hat.

Foto: © shutterstock

Der Bub sei am Mittwoch eingeliefert worden und in der Nacht auf Freitag an Herzkomplikationen gestorben, teilte das Krankenhaus in Reggio Emilia nahe Parma mit. Vermutlich hatte der Zweijährige in einer Bar Klarspüler, der in einem Glas war, getrunken.

Die Mutter habe versucht, den Bub zum Ausspucken der Flüssigkeit zu bringen, was ihr zum Teil gelungen sei, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Dennoch habe das Kind wohl ein wenig Spülmittel hinuntergeschluckt.

apa

stol