Montag, 03. Februar 2020

Gesellschaftlicher Meilenstein: 60 Jahre Antibabypille

Im Jahr 1960 kam sie auf den Markt: Die Verhütungspille.

Die Antibabypille wurde bei ihrer Einführung nicht nur begeistert begrüßt, sondern auch kritisch beäugt.
Badge Local
Die Antibabypille wurde bei ihrer Einführung nicht nur begeistert begrüßt, sondern auch kritisch beäugt. - Foto: © shutterstock

Die Verhütung durch Hormone wurde begeistert begrüßt, kritisch beäugt und von Papst Paul VI. mit dem Kirchenbann belegt.

Im Beitrag der ORF-Sendung „Südtirol Heute“ spricht Frauenärztin Monika Malleier unter anderem darüber, dass die Pille besser sei, als ihr Ruf.

stol