Samstag, 21. August 2021

Gesetz gegen „Racheporno“ ist 2 Jahre alt: Was hat es gebracht?

Seit 2 Jahren gibt es italienweit den Straftatbestand „Racheporno“. Doch was hat das Gesetz gebracht? Südtiroler Forscher untersuchen das.

Immer wieder kommt es zu virtuellen Straftaten.
Badge Local
Immer wieder kommt es zu virtuellen Straftaten. - Foto: © Shutterstock

Vor 2 Jahren trat in Italien der „Racheporno“- Paragraf in Kraft. Parallel dazu läuft ein Forschungsprojekt der Uni Bozen, das sich mit diesem virtuellen Sexualdelikt interdisziplinär auseinandersetzt. Zeit für eine Zwischenbilanz mit Leiterin Prof. Kolis Summerer.

jov