Mittwoch, 30. Januar 2019

Gestohlenes Manuskript aus Wien gefunden

Am Mittwochvormittag ist ein wertvolles Manuskript des Malers Peter Strudel aus Cles, das aus dem Staatsarchiv in Wien gestohlen worden war, an die österreichische Botschaft in Rom übergeben worden. Die Beamten der Carabinieri haben es in einer Wohnung in Cles gefunden. Damit kann es endlich - und auch dank Südtiroler Hilfe - an das österreichische Staatsarchiv zurückgegeben werden.

Bei der Übergabe am Mittwochvormittag. - Foto: Carabinieri
Badge Local
Bei der Übergabe am Mittwochvormittag. - Foto: Carabinieri

stol