Montag, 26. April 2010

Gewerkschaften wollen 3,5 Prozent mehr - "Forderungen müssen realistisch sein"

Die Gewerkschaften haben am Montag auf dem Landhausplatz in Bozen bei einer Kundgebung eine rasche Verabschiedung des neuen bereichsübergreifenden Kollektivvertrag für öffentlich Bedienstete gefordert.

stol