Dienstag, 06. August 2019

Gewitter und Hagel über Südtirol

Nachdem es am Montag einen herrlich heißen und stabilen Sommertag gab, muss man am heutigen Dienstag, am Mittwoch und auch am Donnerstag mit teils heftigen Gewittern in Südtirol rechnen. In einigen Teilen Südtirols hagelte es bereits heftig, so auch in der Landeshauptstadt Bozen, im Überetsch-Unterland und im Etschtal. Die Hagelschäden in der Landwirtschaft sind enorm.

Aktuelle Bilder der Hagelschäden bei Sigmundskron. - Foto: Privat
Badge Local
Aktuelle Bilder der Hagelschäden bei Sigmundskron. - Foto: Privat

Ein Tief über den Britischen Inseln labile Luftmassen Richtung Alpen. Die Quellwolken werden rasch größer und am frühen Nachmittag bilden sich erste Gewitter, die bis zum Abend häufiger werden und auch heftig ausfallen können. Sie ziehen sich teils bis in die Nacht hinein.

Die ersten Gewitter gingen zunächst über den Vinschgau nieder und zogen dann in Richtung Osten weiter. Um kurz vor 14 Uhr zog ein heftiges Gewitter inklusive Sturmböen und etwa 5-minütigen Hagelschauer über die Landeshauptstadt Bozen, übers Überetsch und das Etschtal. Die Hagelkörner waren etwa olivgroß. 

Der Hagel hat auch starke Schäden in der Landwirtschaft angerichtet. 

Kaltfront in der Nacht auf Donnerstag

Am Mittwoch überwiegen die Wolken und bereits am Vormittag kann es erste Regenschauer geben. Am Nachmittag muss man mit einigen Gewittern rechnen. Spätestens im Laufe des Abends regnet es mit Durchzug einer Störung verbreitet. Die Höchstwerte gehen zurück, sie reichen von 21 bis 28 Grad. In der Nacht auf Donnerstag zieht eine Kaltfront durch. 

Stabileres Wetter am Donnerstag

Der Donnerstag verläuft nach Auflockerung von Restwolken recht sonnig, am Nachmittag sind aber wieder ein paar Gewitter möglich. Am Freitag und Samstag überwiegt der Sonnenschein, die Gewitterneigung nimmt nachmittags nur leicht zu. Am Sonntag geht es recht sonnig weiter, Gewitter werden aber wieder etwas wahrscheinlicher. Die Temperaturen steigen Richtung Wochenende wieder kräftig an.

stol

stol