Dienstag, 12. Oktober 2010

Giftschlamm: Devecser stirbt den Tod in rot

Bernd Schaudinnus steht inmitten der größten Umweltkatastrophe in der Geschichte Ungarns, seine Gummistiefel versinken bis über die Knöchel in rostbraunem Schlamm, doch er murmelt durch seine Schutzmaske: „Ach, so schlimm ist das gar nicht mehr. Vor ein paar Tagen sind tote Fische mitten auf der Straße gelegen.“

stol