Dienstag, 31. Januar 2017

Glücksspiel in Bruneck: Bar geschlossen

Die Carabinieri von Bruneck haben am Wochenende Kontrollen in den Bars und Lokalen in und um Bruneck durchgeführt. Im Zuge dieser wurden 4 Personen angezeigt, eine Bar wurde für 15 Tage geschlossen.

Die Carabinieri von Bruneck haben eine Bar geschlossen.
Badge Local
Die Carabinieri von Bruneck haben eine Bar geschlossen.

Bei den Kontrollen ging es zunächst vor allem um die Nichteinhaltung des Rauchverbots in öffentlichen Lokalen. 

In einer Bar im Stadtzentrum von Bruneck erwischten die Carabinieri jedoch 4 Männer aus Albanien beim illegalen Glücksspiel. Die bereits aktenkundigen Männer hatten keine gültigen Dokumente bei sich und müssen sich auch wegen des Verstoßes gegen das Rauchverbot verantworten.

Die Bar selbst wurde für 15 Tage geschlossen, da der Betreiber illegales Glücksspiel angeboten hatte.

Im Zuge der Kontrollen wurden auch mehrere Fahrzeuge angehalten und kontrolliert. Dabei wurde eine Person wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt.

stol

stol