Montag, 22. Juli 2019

Glurns: Schweizer stürzt mit Moto und endet im Bozner Spital

Zu einem schweren Motorradunfall ist es am Montagnachmittag im Vinschgau bei Glurns gekommen.

Ein 70-jähriger Schweizer war mit seinem Motorrad auf der Landesstraße in Richtung Prad unterwegs, als er im Bereich der Mülldeponie zu Sturz kam. - Foto: Screenshot/Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Ein 70-jähriger Schweizer war mit seinem Motorrad auf der Landesstraße in Richtung Prad unterwegs, als er im Bereich der Mülldeponie zu Sturz kam. - Foto: Screenshot/Video Aktiv Schnalstal

Ein 70-jähriger Schweizer war mit seinem Motorrad auf der Landesstraße von Glurns in Richtung Prad unterwegs, als er im Bereich der Mülldeponie zu Sturz kam und sich dabei mittelschwere Verletzungen zuzog.

Er wurde von den Malser Weiß-Kreuz-Sanitätern und dem Notarzt des Schlanderser Krankenhauses erstversorgt. Der Mann war dabei die ganze Zeit über ansprechbar. Anschließend wurde er mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 in das Bozner Krankenhaus geflogen.

Foto: Screenshot/Video Aktiv Schnalstal

Die Carabinieri ermitteln die Unfallursache, auch die Glurnser Feuerwehr war vor Ort.

D/stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol