Donnerstag, 29. Oktober 2015

"Goldener Herbst" mit "Open End"

Schon am Donnerstag blinzelt die Sonne vereinzelt durch die Wolken, am Freitag aber soll der "Goldene Herbst" endgültig seine Rückkehr feiern - und zwar noch stabiler als zuvor.

Badge Local
Foto: © shutterstock

"Strahlend sonnige Tage stehen uns bevor, nur stellenweise gibt es am Freitag noch ein paar Stunden Nebel", so Landesmeteorologe Dieter Peterlin.

Am Wochenende soll das Hoch noch kräftiger werden, so dass selbst Nebelfelder selten sind: Das typische Allerheiligen-Wetter mit Nebel und Regen bleibt uns dieses Mal wohl erspart.

"Alle unsere Wettermodelle sind sich dabei sehr 'einig', deshalb können wir ausnahmsweise auch eine längerfristige Prognose wagen: Das stabile Herbstwetter hält bis weit in die nächste Woche hinein an, höchstwahrscheinlich sogar bis zum nächsten Wochenende vom 7. und 8. November", so Peterlin.

"Der Goldene Herbst hat also ein 'Open End'."

stol

stol