Donnerstag, 08. September 2016

Gossensaß: Motounfall fordert 2 Schwerverletzte

Auf der Brennerstaatsstraße in Richtung Gossensaß ist es am Donnerstag zu einem schweren Motorradunfall gekommen.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 brachte die Schwerverletzte ins Bozner Krankenhaus.
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 brachte die Schwerverletzte ins Bozner Krankenhaus.

Gegen 16.20 Uhr prallte bei Ried ein Motorrad gegen einen Pkw. Ein 28-Jähriger und eine 28-Jährige, beide aus Deutschland, zogen sich dabei schwere Verletzungen zu. 

Sie wurden mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Sterzing bzw. mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus Bozen gebracht. 

Im Einsatz stand auch das Weiße Kreuz. 

stol 

stol