Donnerstag, 14. Dezember 2017

Gottesdienst für Opfer des Grenfell-Brandes

Ein halbes Jahr nach dem Brand im Londoner Grenfell-Hochhaus haben Überlebende und Mitglieder des britischen Königshauses in einem bewegenden Gottesdienst der 71 Opfer gedacht. Zur großen Trauergemeinde in der St.-Paul's-Kathedrale gehörten am Donnerstag auch Angehörige, die Bilder der Toten in den Händen hielten, und viele Helfer.

Die königliche Familie beim Gedenk-Gottesdienst in der St. Paul's Cathedral in London. - Foto: APA (AFP)
Die königliche Familie beim Gedenk-Gottesdienst in der St. Paul's Cathedral in London. - Foto: APA (AFP)

stol