Samstag, 22. Juli 2017

Grab von Nazi-Kollaborateur Petain in Frankreich geschändet

Das Grab des als Nazi-Kollaborateur zum Tode verurteilten französischen Staatschefs Marschall Philippe Petain (1856-1951) auf der Atlantikinsel Ile d'Yeu ist geschändet worden. Die Hintergründe sind bisher noch unklar.

Am Samstag verwüsteten Vandalen das Grab des Nazikollaborateurs Philippe Petain.
Am Samstag verwüsteten Vandalen das Grab des Nazikollaborateurs Philippe Petain. - Foto: © shutterstock

stol