Freitag, 07. Juni 2019

Graun: Mit Auto in Bach

Am Freitagvormittag hat eine Frau kurz nach Graun ober Kurtatsch die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und stürzte mit ihrem Auto ins Bachbett.

Ein Auto stürzte bei Graun in ein Bachbett. - Foto: DLife
Badge Local
Ein Auto stürzte bei Graun in ein Bachbett. - Foto: DLife

Der Notruf erreichte die Wehren gegen 8.45 Uhr: Eine Frau mittleren Alters war von Graun in Richtung Kurtatsch unterwegs, als sie bei Halbweg von der Straße abkam und mit ihrem Auto ins Bachbett des Mühlbachs stürzte.

Sie wurde zwar nicht im Auto eingeklemmt, konnte sich aber nicht mehr selbstständig befreien und musste unter Aufsicht des Weißen Kreuzes Unterland von den Wehrleuten der Freiwilligen Feuerwehren von Tramin und Kurtatsch über die Beifahrerseite aus dem Fahrzeug geborgen werden.

Die Frau wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungshubschrauber aus Trient ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

stol

stol