Montag, 19. Juli 2021

Graz: Mann schießt mehrfach auf seine Frau

Eine 36-jährige Frau ist am Sonntagnachmittag in Graz von ihrem Ehemann durch Schüsse verletzt worden. Gegen 17.15 Uhr seien mehrere Notrufe eingelangt, wonach in einem Mehrparteienhaus in der Bienengasse im Grazer Bezirk Lend mehrere Schüsse gefallen seien, gab die Polizei in der Nacht auf Montag bekannt. Eine Polizeistreife habe dann die Frau mit Schussverletzungen in der Wohnung liegend vorgefunden. Der tatverdächtige 44-jährige Mann habe sich kurz darauf selbst gestellt.

Der Täter stellte sich der Polizei. - Foto: © APA/THEMENBILD / BARBARA GINDL









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by