Freitag, 11. Oktober 2013

Greenpeace-Chef „extrem überrascht“ von harter Reaktion Russlands

Die harte Reaktion der russischen Justiz auf den Greenpeace-Protest in der Arktis hat den Chef der Umweltorganisation, Kumi Naidoo, „extrem überrascht“.

stol