Samstag, 01. Juni 2019

Greta Thunberg will ein Jahr lang nicht zur Schule gehen

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg will von diesem Sommer an ein Jahr lang nicht zur Schule gehen. Die 16-Jährige will sich nach dem Abschluss der neunten Klasse ganz auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren, wie die Deutsche Presse-Agentur aus ihrem Umfeld erfuhr.

Thunberg will sich auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren Foto: APA
Thunberg will sich auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren Foto: APA

stol