Sonntag, 20. März 2016

Grill mit in die Wohnung genommen – Familie fast erstickt

Fünf Menschen haben sich bei einem Grillfest in Rheinland-Pfalz eine Kohlenmonoxid-Vergiftung zugezogen und sind zur Behandlung ins Krankenhaus gekommen.

Weil sie einen Grill mit in die Wohnung genommen hat, ist eine Familie in Deutschland fast erstickt. - Foto: © shutterstock









stol