Donnerstag, 02. Februar 2012

Grippewelle ist in Südtirol angekommen

Lange Zeit sah es so aus, als würde Südtirol heuer von der Grippe fast verschont bleiben, doch nun breitet sich die „Influenza“ immer stärker aus: Hausärzte berichten von stark angestiegenen Krankschreibungen in den vergangenen zehn Tagen.

stol