Montag, 25. Juli 2016

Gröden: Zwei Rettungseinsätze am Berg

Eine italienische Wanderin und zwei Bergsteiger aus der Schweiz mussten am Montag von Rettungshubschraubern geborgen werden.

Der Hubschrauber des Aiut Alpin musste zwei verängstigte und durchnässte Schweizer Bergsteiger vom ersten Sellaturm bergen.
Badge Local
Der Hubschrauber des Aiut Alpin musste zwei verängstigte und durchnässte Schweizer Bergsteiger vom ersten Sellaturm bergen.

stol