Dienstag, 03. Februar 2015

Grödner bei Sturz mit Skiern schwer verletzt

Ein schwerer Skiunfall hat sich am Dienstagvormittag im Skigebiet Seceda ereignet: Ein 50-jähriger Skifahrer aus St. Ulrich kam dabei ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und zog sich ein Brustkorbtrauma zu.

Im Skigebiet Seceda kam es zu dem folgenschweren Sturz.
Badge Local
Im Skigebiet Seceda kam es zu dem folgenschweren Sturz.

stol