Freitag, 15. Januar 2010

Grödner Krippe: Jesuskind von Unbekannten verstümmelt

Eine lebensgroße Krippe, die von einigen Grödner Bildhauern in Cernusco sul Naviglio in der Provinz Mailand in der Weihnachstzeit aufgestellt wurde, fiel am vergangenen Wochenende einem Vandalenakt zum Opfer.

stol