Freitag, 08. Januar 2021

Grödner Staatsstraße: Nach umfassender Sicherung ab 9. Jänner offen

Die gefährliche Rutschstelle zwischen der Landesstraße St. Peter-Lajen und der Grödner Staatsstraße (242 dir) ist gesichert: Ab Samstag ist die Staatsstraße wieder befahrbar.

An der Steilstelle wurde 10.000 Kubikmeter Material entfernt. Nun sichern die Felskletterer die Stelle.
Badge Local
An der Steilstelle wurde 10.000 Kubikmeter Material entfernt. Nun sichern die Felskletterer die Stelle. - Foto: © LPA/Angelika Schrott

stol

Alle Meldungen zu: