Freitag, 16. Februar 2018

Grödnerjoch: Mädchen bei Skiunfall verletzt

Am Freitagvormittag ist es am Grödnerjoch zu einem Skiunfall gekommen. Bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Skifahrer hat sich ein Mädchen ein Schädelhirntrauma zugezogen.

Am Freitagvormittag hat sich ein 11-jähriges Mädchen bei einem Skiunfall am Grödnerjoch verletzt.
Badge Local
Am Freitagvormittag hat sich ein 11-jähriges Mädchen bei einem Skiunfall am Grödnerjoch verletzt. - Foto: © D

Der Unfall ereignete sich am Freitag um 10 Uhr auf der Piste vom Grödnerjoch nach Kolfuschg. Dabei ist eine 11-Jährige aus Schweden mit einem zweiten Skifahrer zusammengefahren. 

Der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites hat das Mädchen, das sich ein Schädelhirntrauma zugezogen hat, ins Bozner Krankenhaus gebracht. 

stol/nad

stol