Mittwoch, 03. Februar 2021

Grödnerstraße nach Steinschlag gesperrt

Die Grödnerstraße wurde am späten Dienstagabend durch einen Steinschlag verschüttet. Die Straße musste gesperrt werden.

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr St. Peter/Lajen. - Foto: © FFW St. Peter/Lajen
Das Geröll ging am Dienstag gegen 22 Uhr auf die Straße zwischen Lajen Ried und St. Peter ab. Dabei wurden beide Fahrspuren verschüttet.



Zum Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Peter/Lajen gerufen, die die Straße gesperrt hat. Mit den Aufräumarbeiten konnte laut dem Kommandanten Andreas Rabanser noch nicht begonnen werden, da die Situation zunächst von einem Geologen beurteilt werden soll.

Die Straße bleibt damit bis auf weiteres gesperrt.

pho