Samstag, 16. Mai 2020

Groß angelegte Suchaktion entlang des Eisacks – Mann tot aufgefunden

Im Eisacktal wurden am Freitagvormittag mehrere Einsatzkräfte alarmiert. Eine Person war bei Franzensfeste im Wasser gesichtet worden. Die Suche, die am Freitagabend erfolglos abgebrochen werden musste und am Samstag wieder aufgenommen wurde, nahm ein trauriges Ende. Der Leichnam des gesuchten Mannes wurde in der Nähe von Aicha gefunden.

Die Suchaktion wurde am Freitagabend vorerst abgebrochen. - Foto: © DLife/RM









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by