Samstag, 24. November 2018

Großbrand auf Bauernhof in Tirol

Ein Großbrand auf einem Bauernhof in Mils bei Imst in Tirol hat Samstagfrüh die Einsatzkräfte beschäftigt.

Sowohl der Stall als auch das Wohnhaus standen in Flammen.
Sowohl der Stall als auch das Wohnhaus standen in Flammen.

Das Feuer war im Stall ausgebrochen, die Flammen griffen jedoch rasch auf das angrenzende Wohnhaus über. Der Brand war am Vormittag zwar schon unter Kontrolle, aber noch nicht restlos gelöscht.

Laut ORF Tirol konnten vier Personen das Haus noch rechtzeitig verlassen. Im Einsatz standen rund 140 Mitglieder der umliegenden Feuerwehren. Die Brandursache war vorerst unklar.

apa 

stol