Montag, 26. Dezember 2011

Großbrand in Salzburger Skihotel – keine Verletzten

Ein Großbrand in einem Hotel hält die Feuerwehr im österreichischen Wintersportort Saalbach-Hinterglemm in Atem: Rund 120 vorwiegend deutsche und niederländische Gäste konnten sich rechtzeitig retten, als ihr Hotel in der Nacht zum Montag ausbrannte, wie das regionale Polizeikommando berichtete.

stol