Montag, 24. Mai 2021

Lago Maggiore: Große Trauer nach tragischem Seilbahnunglück

Nach dem tragischen Seilbahnunglück am Sonntag im Piemont unweit des Lago Maggiore, bei welchem 14 Menschen ihr Leben verloren haben, ist die Anteilnahme unter der Bevölkerung groß. Am Sonntagabend ist auch einer der 2 überlebenden Jungen seinen Verletzungen im Krankenhaus erlegen. Indes haben die Ermittlungen zum Unfallhergang begonnen.

14 Menschen haben bei einem tragischen Seilbahnunglück in der Nähe des Lago Maggiore ihr Leben verloren. - Foto: © Vigili del Fuoco









dpa/ansa/stol