Mittwoch, 24. April 2019

Große Anteilnahme bei Beisetzung von Journalistin McKee in Nordirland

Führende Politiker aus Großbritannien und Nordirland haben am Mittwoch an der Trauerfeier für die getötete Journalistin Lyra McKee in Belfast teilgenommen. Die 29-Jährige war am vergangenen Donnerstagabend bei gewaltsamen Ausschreitungen in der Stadt Londonderry erschossen worden.

McKees Familie bezeichnete die getötete Journalistin in einer Erklärung als „kluge, willensstarke, Frau, die leidenschaftlich an die Teilhabe aller, Gerechtigkeit und Wahrheit glaubte“.
McKees Familie bezeichnete die getötete Journalistin in einer Erklärung als „kluge, willensstarke, Frau, die leidenschaftlich an die Teilhabe aller, Gerechtigkeit und Wahrheit glaubte“. - Foto: © APA/AFP

stol