Samstag, 01. Februar 2014

Große Lawinengefahr in Osttirol - "Stufe 5 möglich"

In Osttirol herrscht derzeit nach den ausgiebigen Schneefällen große Lawinengefahr. "Je nach der weiteren Wetterentwicklung in den Nachmittags- und Nachtstunden kann allerdings die höchste Warnstufe 5 - sehr große Lawinengefahr - im südlichen Teil Osttirols erreicht werden", so die Tiroler Landesverwaltung.

stol