Freitag, 15. Juli 2016

Große Schäden, keine Beute: Jugendliche wüten in Radrast

Eine böse Überraschung erlebte Christoph Erschbamer am vergangenen Sonntag, als er am Vormittag zu seiner Radraststation am Fahrradweg Kaiserin Maria Theresia in Vilpian kam: Ein zerstörter Getränkeautomat, Schäden an der Tür zur Hütte und eine zerstörte Überwachungskamera. Diese Kamera hat zuvor aber gute Bilder der Täter gemacht, wie das Video auf STOL zeigt.

Die Überwachungskameras der Radrast in Vilpian konnten recht gute Bilder von den Tätern einfangen. - Foto: Radrast
Badge Local
Die Überwachungskameras der Radrast in Vilpian konnten recht gute Bilder von den Tätern einfangen. - Foto: Radrast

stol