Sonntag, 03. Januar 2021

Große Trauer um das Ehepaar Michael Grüner und Monika Gamper

Die Trauer ist groß, der Schock sitzt tief: Wie am Sonntagabend bekannt wurde, handelt es sich bei den beiden Lawinentoten im Schnalstal um den ehemaligen Raiffeisen-Landesbank-Präsidenten Michael Grüner und um seine Ehefrau Monika Gamper.

Michael Grüner und Monika Gamper kamen am Sonntag im Schnalstal ums Leben.
Badge Local
Michael Grüner und Monika Gamper kamen am Sonntag im Schnalstal ums Leben. - Foto: © archiv
Der 65-jährige Rechtsanwalt Grüner war bis Mai 2020 fast ein Vierteljahrhundert lang Präsident der Raiffeisen Landesbank. Zudem war Grüner langjähriger Präsident des Aufsichtsrates der Schnalstaler Gletscherbahnen AG.

Und die 52-jährige Monika Gamper war auch keine Unbekannte: Sie stand von Ende 2015 bis September 2019 dem Stadttheater- und Kurhausverein in Meran als Präsidentin vor. Weiters war sie die Chefin der allseits bekannten Projektagentur Origamo in Lana.

Der Schnalser und die Burggräflerin waren ein Ehepaar: Bei einer Schneetour am Sonntag wurden sie, so wie berichtet, im Schnalstal von einer Lawine in den Tod gerissen.

fm