Donnerstag, 01. März 2012

Große Waldbrandgefahr: Verwaltungsstrafen verdoppelt

Derzeit besteht wegen der anhaltenden Trockenheit große Waldbrandgefahr. Deshalb ist es ausnahmslos verboten, in Wäldern und daran angrenzenden Bereichen Feuer zu entfachen, wie der Direktor des Landesamtes für Forstverwaltung Florian Blaas unterstreicht.

stol