Sonntag, 15. Februar 2015

Große Weichselbrücke in Warschau stundenlang in Flammen

In Warschau ist eine der wichtigsten Brücken über die Weichsel in der Nacht auf Sonntag stundenlang in Flammen gestanden. Erst nach zwölf Stunden konnte die Feuerwehr den Brand an der Lazienkowski-Brücke am frühen Sonntagmorgen löschen. Mehr als 140 Feuerwehrleute waren auf beiden Seiten des Flusses im Einsatz, wie der Feuerwehrsprecher Pawel Fratczak berichtete.

Foto: © STOL

stol